Eine neue Tasche muss her!

Nachdem ich meine kompletten Sommersachen umgegraben hatte, musste ich feststellen, dass ich gar keine locker luftige Sommertasche besitze. Alles eher schwere Ledertaschen oder eben die guten Jütesäckchen. Also machte ich mich auf die Suche nach einem schönen Schnittmuster im Netz…und da fand ich sie:

Die „reversible bag“ gibt es als Schnittmuster kostenlos bei verypurpleperson inklusive Nähanleitung.

Reversible bag

Mein „reversible bag“

Wie der Name schon sagt, kann man die Tasche wenden. Da ich aber unbedingt eine kleine Innentasche haben wollte, ging diese Option für mich verloren.

Den Aussenstoff habe ich über Etsy bei Miss Matatabi bestellt. Als Innenstoff habe ich einfach naturfarbenen Popeline verwendet.

Tatsächlich habe ich es geschafft mich 3 Mal zu vernähen da ich, seit meine kleine Maus auf der Welt ist, nicht mehr lange am Stück nähen kann. Aber fertig wurde sie trotzdem 🙂

Reversible bag detail

„reversible bag“ im detail

"reversible bag" Innentasche

„reversible bag“ Innentasche

Mein "reversible bag"

Mein „reversible bag“

…und ist momentan täglich im Einsatz!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s